Yoga in der KiTa

Yoga in der KiTa… Bei unseren Kinderyogas steht „Spiel und Spass“ im Vordergrund. Dennoch lernen die Kinder auch einzelne Asanas (Yogastellungen) wie das Hund oder die Kobra kennen. Bewegung und leichtes Herumtollen kommt auch nicht zu kurz denn ruhig Sitzen können und müssen die Kinder nicht.

Die Lehre von Yoga, die sich vor mehreren tausend Jahren in Indien entwickelt hat, ist längst auch bei uns in der angekommen. Yoga, das ist die Kunst, den Geist zu schulen und zu vervollkommnen, sich nicht ablenken zu lassen von den Äusserlichkeiten des alltäglichen Lebens, sondern danach zu streben. Verschiedene körperliche und geistige Übungen führen diesem Ziel näher.